Tickets

Wo und wie lange findet die MEDIA CONVENTION statt?

Die MEDIA CONVENTION findet am 2. bis 4. Mai 2018 in der STATION-Berlin, Luckenwalder Str. 4 - 6, 10963 Berlin statt.

Kann ich als Mensch mit einer Behinderung eine Begleitperson mit nehmen?

Bitte kontaktier dazu im Vorhinein das Team der re-publica via ticket at re-publica.de mit deiner Ticketnummer und einer kurzen Begründung oder dem Hinweis „Begleitperson“ in deinem Ausweis. Der Einlass für Begleitpersonen kann nur mit einer entsprechenden schriftlichen Bestätigung durch uns gewährt werden.

Wie viel kosten die Tickets?

Early Bird (begrenzte Verfügbarkeit)
    Standard: € 135,-
    Business: € 495,- *
    Reduced: € 65,- **

    Regular (bis 28 February 2018)
    Standard: € 210,-
    Business: € 680,- *
    Reduced: € 105,- **

    Regular (ab 1 March 2018)
    Standard: € 220,-
    Business: € 710,- *
    Reduced: € 110,- **

Das Ticket beinhaltet jeweils den Eintritt zu re:publica 2018 und der MEDIA CONVENTION Berlin. Alle Preise verstehen sich inkl. 19% MwSt. und Gebühren. Xing-Events, erstellt für jeden Ticketkauf eine Rechnung.

Tickets können online im Vorverkauf bis zum 30. April 2018, 23:55 Uhr bestellt werden. Bitte beachte: Auch einen Ticket-Code musst du bis zu diesem Zeitpunkt einlösen. Dann gibt es Tickets „nur“ noch vor Ort in der STATION Berlin. Die Preise an der Tageskasse werden höher sein.

* Inklusive Zugang zur Speaker-Lounge. Mehr Informationen zu den Vorteilen eines Business Tickets findest du im FAQ zum Business-Ticket.

** SchülerInnen, Studierende, Auszbildende, VolontärInnen, ALG II-Empfangende (nicht ALG I), RenterInnen und Menschen mit Behinderung können sich ein ermäßigtes Ticket kaufen. Dazu muss ein Nachweis bei der Akkreditierung vorgezeigt werden.

Wie funktioniert das mit dem Nachweis für die ermäßigten Tickets?

Wir werden bei deiner Akkreditierung nach einem Nachweis fragen. Bitte halte ihn bereit.

Wird es Tagestickets geben?

Leider nein: Tagestickets, mit denen die MEDIA CONVENTION und re:publica nur tageweise besucht werden kann, wird es nicht geben.

Gibt es eine Ermäßigung für Gruppentickets?

Ja, für Gruppen ab 10 Personen bieten wir spezielle Konditionen an. Bitte sendet eine Anfrage für Gruppentickets an ticket at republica.de.

Kann ich ein Ticket teilen oder übertragen?
  • Teilen: Ein Ticket kann nicht geteilt werden. Ausnahme: Business-Tickets. Mehr Informationen dazu gibt es in den Business-Ticket FAQ.
  • Übertragen: Das Übertragen von Tickets auf einen anderen Namen ist bis zum 30 April 2018 über den Link in deiner Ticket-E-Mail möglich. Business Tickets sind auch danach weiter übertragbar. Siehe Business-Ticket FAQ dazu.
Gibt es einen Rabatt für Studierenden-Gruppen?

Ja! Für Gruppen von 10 bis 19 Studierenden kann via ticket at re-publica.de eine Anleitung angefordert werden. Größere Gruppen kontaktieren uns bitte via ticket at re-publica.de.

Wie storniere ich ein Ticket und wie hoch sind die Stornokosten?

Eine Stornierung ist ausschließlich für privat genutzte Tickets und bis spätestens zum 30. April 2017 möglich. Die Stornierungsgebühr beträgt € 5,95 zzgl. Bearbeitungsgebühren. Für ein Standard-Ticket (€ 210,-) kommst du beispielsweise auf Stornierungskosten von etwa 12,81€.

Einen Link mit Stornierungsinformationen findest du in deiner Bestellbestätigung, die du nach dem Ticketkauf per E-Mail erhalten hast. Solltest du die E-Mail nicht finden können, kannst du dich direkt für weitere Informationen an das Xing-Events-Team wenden.

Um Stornierungsgebühren zu sparen, kannst das das Ticket weiterverkaufen und es dafür kostenlos auf einen anderen Namen umschreiben. Informationen zum Weiterverkauf findest du in den FAQs unter: Wie lasse ich mein Ticket auf eine andere Person umschreiben?

Ich habe mir ein ermäßigtes Ticket gekauft, beende aber im März 2018 mein Studium. Darf ich es trotzdem nutzen?

Ja. Der Nachweis muss zwischen November 2017 und Mai 2018 gültig sein. Ein Studierendenausweis vom Wintersemester 2017/18 ist OK, einer vom Sommer 2017 nicht mehr.

Wie lasse ich mein Ticket auf eine andere Person umschreiben?

Ich kann doch nicht kommen und möchte mein Ticket nun auf jemanden umschreiben lassen. Wie stelle ich das an?

Kein Problem. Falls du deine Eintrittskarte verkaufen oder gar an jemand anderes verschenken möchtest, kannst du die Ticketdaten ganz bequem selbst anpassen. Einen Link dazu findest du in deiner Bestellbestätigung, die du zusammen mit deinem Ticket per E-Mail nach dem Kauf von Xing Events erhalten hast. Bitte beachte, dass dies nur bis zum 30. April 2018 möglich ist und auch kein Geld umgebucht wird. Falls die Karte also kein Geschenk sein soll, müsstest du dies mit der Person klären, die sie dir abnimmt. Möchtest du die Karte verkaufen und der 30. April 2018 ist bereits vorbei, darfst du dies selbstverständlich immer noch tun. Allerdings können wir in diesem Fall keine Umschreibung mehr vornehmen, weswegen auf der Karte und dem Namensschild auch weiterhin dein Name stehen wird, anstatt des/der neuen Teilnehmenden. Wir bieten vor Ort allerdings Blankoschilder an.

Bei weiteren Problemen kannst du uns einfach einfach eine kurze E-Mail an ticket at re-publica.de schicken.

Welche Vorteile hat das Business-Ticket?
  • Zugang zur Business- und Speakerlounge
    Wer dem Festivaltrubel der re:publica kurz entkommen möchte, hat in der zentral gelegenen Business-, Speaker- und VIP-Lounge Gelegenheit, entspannte Gespräche in ruhiger Atmosphäre mit alten PartnerInnen, neuen Bekannten zu führen oder die Gelegenheit zumgemeinsamen Essen mit den Speakern der re:publica und der MEDIA CONVENTION Berlin.
     
  • Durchgehendes Catering an allen 3 Tagen
    Vier Mahlzeiten (Frühstück, Mittagstisch, Kuchentafel, Abendsnack), sowie Erfrischungsgetränke, Kaffee und Tee sind im Business-Ticket inbegriffen und stehen in der Lounge durchgehend bereit. Alle warmen Gerichte werden frisch in der Küche der STATION Berlin zubereitet. Variationen für VegetarierInnen sind natürlich auch dabei.
     
  • Übertragbarkeit
    Business-Tickets sind – im Gegensatz zu regulären Tickets – übertragbar. Das bedeutet für Unternehmen, dass KollegInnen sich abwechseln können. So kommt jede/r in den Genuss, re:publica- und MEDIA CONVENTION Berlin Luft zu schnuppern und sich inspirieren zu lassen, Verabredungen vor Ort zu treffen oder spezifische KompetenzträgerInnen des Unternehmens an passenden Themenschwerpunkten teilnehmen zu lassen.
Was ändert sich für 2018 grundsätzlich beim Ticket-Vorverkauf?

Neu bei der #rp18 & #mcb18 ist ein Vorverkauf in mehreren Phasen: Nach der Early-Bird-Phase – in der Regel nur wenige Stunden lang – gibt es anschließend die erste Ticket-Phase mit einer Preisanpassung von 5 Prozent. Ab Frühjahr 2018 folgte die zweite VVK-Phase mit einer Anpassung um 10 Prozent. Schließlich gibt es die finale Walk-Up-Phase mit den Preisen an der Tageskasse.
    Im Überblick:
    Early Bird-Tickets: Keine Anpassung bei Anzahl, Preisen oder Kategorien*
    Vorverkaufsphase I: Anpassung der Ticketpreise aller Kategorien um 5 Prozent*
    Vorverkaufsphase II: Anpassung der Ticketpreise aller Kategorien um 10 Prozent*
    Walk-Up-Tickets / Tageskasse: Die Preise für die Tageskasse legen wir kurz vorher fest.
    * Preisanpassung jeweils im Vergleich zum Vorjahr.