Mark Waschke
Schauspieler

Mark Waschke begann seine schauspielerische Laufbahn als Absolvent der Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch an führenden Theatern in Deutschland. Mit TV-Formaten wie KDD oder TATORT wurde schließlich seine Filmkarriere angestoßen. In Heinrich Breloers DIE BUDDENBROOKS übernahm er seine erste Kinohauptrolle, anschließend folgten weitere Projekte wie UNSERE MÜTTER-UNSERE VÄTER, HABERMANN oder BARBARA. Mark Waschke wurde für seine Schauspielkunst unter anderem mit dem Bayerischen Filmpreis und dem Deutschen Fernsehpreis (Ensemble) ausgezeichnet.
 

Sessions

Zur Zeit gibt es noch kein veröffentlichtes Programm. Bitte schaue später noch einmal rein.