Marcel Mettelsiefen
Regisseur, Kameramann, Fotograf & Produzent

Marcel Mettelsiefen ist ein Oscar-nominierter, vielfach ausgezeichneter Regisseur, Kameramann, Fotograf und Produzent. Marcel hat als Fotojournalist aus dem Nahen Osten und Afghanistan berichtet und ist der Mitbegründer des Magazins Zenith, eines der führenden deutschen Magazine über den Nahen Osten und die Arabische Welt. 2009 unterbrach Mettelsiefen sein Medizinstudium, um nach Afghanistan zu reisen und an mehreren Fotoreportagen zu arbeiten. Seine Bilder aus dieser Zeit erschienen in einem Buch über den kontroversen Luftangriff in Kundus, bei dem mehr als hundert  Zivilisten getötet wurden. Seit 2011 berichtet Marcel über den Arabischen Frühling und aus Syrien. Während seiner Zeit in Syrien begann Marcel sich neben dem Fotojournalismus auch dem Dreh von Dokumentarfilmen zu widmen. Seine Filme fangen auf kunstvolle Weise die ehrlichen Momente der Trauer und Freude in einigen der schwierigsten Lebenssituationen ein. 2017 wurde Marcel für seinen Film „Watani – My Homeland“ (Deutscher Titel: Das Schicksal der Kinder von Aleppo) für einen Oscar in der Kategorie Dokumentar-Kurzfilm nominiert. Mettelsiefen wurde für seine Arbeit bereits mehrfach international und national ausgezeichnet, u. a. mit dem Grimme-Preis, zwei Emmy- und BAFTA-Awards und dem Edward R. Murrow Award.

_____

Marcel Mettelsiefen is an OSCAR nominated, multi-award winning director, cameraman, photographer and producer. Marcel has a background in photo-journalism, and has reported from across the Middle East and Afghanistan. He is the co-founder of the magazine, Zenith, one of the leading publications about the Middle-East and the Arab world in Germany. In 2009, he interrupted his Medical degree, and travelled to Afghanistan to work on several photo reportage projects. His photos from that time appear in a book about the controversial airstrike on Kunduz, which killed over 100 civilians. Marcel has been covering the Arab Spring and reporting from Syria since April 2011. It was while in Syria, that he moved from photojournalism into documentary film-making, capturing beautifully shot earnest moments of grief, joy and life at some of its most testing points. In 2017, Marcel received an Academy Award (OSCAR) nomination for Watani My Homeland in the Documentary Short Subject Category. Mettelsiefen has received several national and international prizes for his work, such as the Grimme Preis, two Emmy & BAFTA  Awards and the Edward R. Murrow Award.
 

Sessions

There is no programme yet. Please try again later.