GiGi Demming

Als International Head of UX bei Condé Nast International (seit Juni 2016) baute GiGi Demming das erste, zentralisierte UX-Team für alle 11 Märkte von CNI auf. Überdies ist sie dafür zuständig, einen gleichmäßig hohen UX-Standard für alle digitalen Produkte zu gewährleisten und dabei lokale Expertise, Inhalte und Funktionsanforderungen der jeweiligen Märkte zu berücksichtigen. Dank ihrer 15-jährigen Erfahrung verfügt sie über die nötigen Voraussetzungen für wirkungsstarke Forschungs- und Designarbeit sowie auch die erforderlichen sozialen Kompetenzen für effektive Teamleitung. Demmings Arbeit fußt auf belastbaren Forschungsprinzipien und ist gleichzeitig inspiriert von kreativen Problemlösungsansätzen. Sie war bereits für zahlreiche Branchen und Plattformen tätig und ist mit großer Leidenschaft und viel Talent in Sachen Teamaufbau, Longitudinalstudien und Kontextanalysen aktiv.

_____

As International Head of UX at Condé Nast International (since June 2016), GiGi Demming built CNI's first centralised UX team and program across its 11 markets. Also, she is in charge of ensuring a uniformly high standard of UX across all digital products, while respecting the localised expertise, content and functionality requirements in each market. Her 15 years of experience have provided her with the tools for delivering impactful research and design work, and the soft skills needed for effective team management. GiGi's work is grounded in strong research principles while drawing inspiration from creative problem solving approaches. She has worked across a number of industries and platforms and has a particular passion and aptitude for team building, longitudinal studies and contextual inquiries.

 

Sessions

Zur Zeit gibt es noch kein veröffentlichtes Programm. Bitte schaue später noch einmal rein.